„Europäische Finanzkrise – Welche Rolle muss Deutschland einnehmen?“

Eine Diskussionsveranstaltung mit Carsten Schneider (haushaltspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion) und Arne Lietz (Bundestagskandidat für den Wahlkreis Dessau-Wittenberg) am 09.08.2013, 19.00 Uhr im Piesteritzer Hof in der Lutherstadt Wittenberg

Die Fragen nach der Lösung der europäischen Finanzkrise, einer europäischen Bankenaufsicht, einem ausgeglichen Haushalt und dem Schuldenabbau in Deutschland sowie der Verhinderung von Steuerflucht beschäftigen aktuell viele Menschen.

In der Öffentlichkeit wird darüber gestritten, warum Banken mit Steuergeldern gerettet werden, während die Finanzierung der Bildung zu kurz kommt. Es wird kritisiert, wie es sein kann, das Gewinne privatisiert, aber die Verluste sozialisiert und von der Allgemeinheit getragen werden müssen.

Die SPD steht für solide Staatsfinanzen, für eine gerechte Steuerverteilung und Investitionen in die Bildung, Infrastruktur und Kommunen.

Nutzen Sie die Chance und diskutieren Sie mit dem haushaltspolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion und Finanzexperten Carsten Schneider und Arne Lietz, Bundestagskandidat für den Wahlkreis Dessau-Wittenberg. Schneider hat neben seiner Arbeit an Euro-Rettungsschirmen federführend am SPD-Finanzkonzept „Pakt für Bildung und Entschuldung” mitgearbeitet.

  • Wann: 09.08.2013, 19.00 Uhr
  • Wo: Piesteritzer Hof,
    Karl-Liebknecht-Platz 18-19, 06886 Lutherstadt Wittenberg

Zur besseren Organisation bitten wir um vorherige Anmeldung:

Hintergrundgespräch: „Wenn Journalisten Politiker wären..." am 13.06. in Magdeburg

Politikwerkstatt Sachsen-Anhalt e.V. spendet an evangelische Johannes-Schulstiftung

Werkstattgespräche

Werkstattgespräche / Podiumsdiskussionen

Das Werkstattgespräch bietet kontroverse Diskussionen zwischen Politik, Wissenschaft und Wirtschaft zu konkreten Themen mit großem inhaltlichem Tiefgang.
Mehr Infos »

Wirtschaftsdialog

Regionaler Wirtschaftsdialog

Der von der Politikwerkstatt organisierte Wirtschaftsdialog richtet sich an regionale Unternehmer und bietet Gesprächsmöglichkeiten und Kontakte zur Politik.
Mehr Infos »

Berliner Stammtisch

Reihe "Sachsen-Anhalt meets Berlin"

"Sachsen-Anhalt meets Berlin" bietet "Exil-Sachsen-Anhaltern", die beruflich oder privat eng mit dem Land verbunden sind, Kontakte zu Gleichgesinnten.
Mehr Infos »

SPDBOX

SPDBOX und andere Online-Werkzeuge

Das Projekt SPDBOX bündelt verschiedene Online-Werkzeuge zur Unterstützung der Internetaktivitäten der Sozialdemokratie in Sachsen-Anhalt.
Mehr Infos »