Thomas Opp

Thomas OppThomas Opp wurde 1977 in Magdeburg geboren und ist seit 2001 mit seinem Unternehmen Yaway Media in der Kreativwirtschaft tätig. Seit März 2011 ist er SPD-Mitglied und seit 2013 stellvertretender Vorsitzender des Ortsvereins Magdeburg-Stadtfeld.

Thomas Opp ist seit 2010 Mitglied der Politikwerkstatt Sachsen-Anhalt und bringt hier vor allem seine Erfahrungen im Bereich Internet und Social Media ein. So wurde in diesem Jahr auch das Projekt SPDBOX von der Politikwerkstatt gestartet und seitdem weiter vorangetrieben.

Darüber ist er auch im Presseclub Magdeburg e.V. und als Vorsitzender des Vereins „Bürger für Stadtfeld e.V.“ aktiv.

 

Hintergrundgespräch: „Wenn Journalisten Politiker wären..." am 13.06. in Magdeburg

Politikwerkstatt Sachsen-Anhalt e.V. spendet an evangelische Johannes-Schulstiftung

Werkstattgespräche

Werkstattgespräche / Podiumsdiskussionen

Das Werkstattgespräch bietet kontroverse Diskussionen zwischen Politik, Wissenschaft und Wirtschaft zu konkreten Themen mit großem inhaltlichem Tiefgang.
Mehr Infos »

Wirtschaftsdialog

Regionaler Wirtschaftsdialog

Der von der Politikwerkstatt organisierte Wirtschaftsdialog richtet sich an regionale Unternehmer und bietet Gesprächsmöglichkeiten und Kontakte zur Politik.
Mehr Infos »

Berliner Stammtisch

Reihe "Sachsen-Anhalt meets Berlin"

"Sachsen-Anhalt meets Berlin" bietet "Exil-Sachsen-Anhaltern", die beruflich oder privat eng mit dem Land verbunden sind, Kontakte zu Gleichgesinnten.
Mehr Infos »

SPDBOX

SPDBOX und andere Online-Werkzeuge

Das Projekt SPDBOX bündelt verschiedene Online-Werkzeuge zur Unterstützung der Internetaktivitäten der Sozialdemokratie in Sachsen-Anhalt.
Mehr Infos »